Stagy's Blog

13. Februar 2012

Version 4.1.4426 – Features & Bugs

Filed under: Technologie — stagy @ 13:42

hier die übersicht der neuerungen und änderungen

  • das google trackingscript wird nun so wie es sein soll am ende des heads (und nicht mehr am ende des bodys) gerendert
    nun können die webmaster tools auch über die google analyics property aktiviert werden
    nun müssen keine html dateien mehr hochgeladen werden
    (ggf kann das feld „webmaster tools“ für eine andere sache benutzt werden?!)
  • anonymiseip validiert
  • neuer faviconhandler. früher wurde das favicon nicht in jedem browser korrekt dargestellt, da es im themes-verzeichnis und nicht im root verzeichnis abgelegt war.
    der neue handler verarbeitet alle requests an domainname/favicon.ico in einem handler und sucht die entsprechende vorlage aus dem App_Themes-Verzeichnis
  • changed error in notification and  entwicklung@ to developnotice@
  • added class PageKeyRouteConstraint Sample
Advertisements

8. Februar 2012

2012 neuer Releaseprozess und das MajorRollout V4.1

Filed under: Technologie — stagy @ 10:45

Seit der Version 4.1 habe ich einen neuen release-prozess implementiert.
Diesen – in der Firma nun neuen – Releaseprozess  würde ich mal als handeslüblich bezeichnen. Alles was entwickelt wird kommt heute auf die Entwicklungsumgebung und wird von dort auf die neue Stagingumgebung released.

Dort können das Supportteam, die Tester und Preproduction nun immer auf basis der aktuelles Release arbeiten.

Von dort werden dann die neuen Releases dann auf die Instanzen ausgerollt.

Aktuell auf die instanz durban_develop mit einem bm schlechthox.

Release auf die 4.1 :

  1. Sichern des gesamten PROD-Verzeichnisses auf r2d2
  2. Löschen von 7 Verzeichnissen (App_Browsers, App_GlobalResources, bin, Content, editor, manager, scripts)
  3. hoch  7 verzeichnissen
  4. hoch global.theme
  5. hoch controls additiv
  6. hoch appBackListing.config

mal schauen wo wir dann landen… … gelandet sind wir an der stelle das die software läuft

Qualitätssicherung

  1. hoch mailformulare
  2. trackingservice in appwl.cfg anpassen
  3. appwl.cfg von parametern leeren, so das die configuration defaulteinstellungen greifen
    defaulteinstellung usejquery auf true

Reminder für Holger:

  1. defaultProvider=“mySqlAllFeatures“ !!!
  2. purgingstrategy überarbeiten (we+!crawler ist nicht gut)
  3. urlreferring beim google search referrer qualitätssichern
  4. css global 120207 nach alex aussagen überarbeiten und anpassen pinfo und pinfotop entfernen
  5. css global ui-1.0.css integrieren
  6. SiteMapSchema.xsd überarbeiten 
  7. contactformular berieten von adresse, etc überarbeiten
    erledigt. hier ist es nun im zweiten schritt wichtig die das sitemap attribut metaDescription in allen page-klassen zu überladen, so dass die description auch in allen anderen seiten aus pagestandard weggerendert wird.
  8. appTracking.config überarbeiten und überall entfernen
  9. Customizing Frontend überarbeiten (textfelder breiter)
  10. bild auswählen breiter machen
  11. wz_tooltip.js durch ein anderes tooltip ersetzten
  12. .mp_Menu_0 inline css entfernen
  13. tip_balloon.js ersetzen
  14. /editor/ –  resourcen löschen click button und für größere datenmengen überarbeiten

done for instances durban01 durbandevelop durban02

29. Januar 2012

wp-content Verzeichnis in einen anderen Pfad ändern

Filed under: Technologie — stagy @ 15:02
Tags:

Es gibt mehrere Gründe warum man das Standardverzweichnis wp-content – das alle resourcen inhalte aufnimmt – in einen anderen Verzeichnis ändern sollte:

  • Sicherheit durch Verscheierung (http://de.wikipedia.org/wiki/Security_through_obscurity)
    Neben den Inhalten (wie Bildern) sind in dem wp-content Verzeichnis auch die Plugins und die Themes abgelegt. Für außenstehende ist es relativ leicht expoitversuche auf diese Verzeichnisse auszuführen. (wenn man die Struktur kennt)
  • einfachere Updates bei multi hosts
    Wenn man mehrere Sites hosted, dann kann die aktualisierung der Themes und der Plugins sehr schmerzhaft werden. Wenn man eine eizigen Ort für das wp-content festlegt, müssen nicht mehr verschiedene Sites aktualisiert werden

Entsprechend der WordPress Doku muss man also zwei Einstellungen in der wp-config.php verändern:

define( ‘WP_CONTENT_URL’, ‘http://sub.sitename’);
define( ‘WP_CONTENT_DIR’, ‘/server/path’);

Offensichtlich müssen beide Einstellungen vorhanden sein, da das ganze sonst nicht funktioniert.

Wichtig ist natürlich auch, dass das neue Verzeichnis die ensprechenden Berechtigungen hat, aber das sollte ja logische sein!

 

mehr infos gibt es hier: http://nwlinux.com/change-wordpress-wp-content-directory-location/

23. Januar 2012

Wie werde ich die Fliegen im Haus los?

Filed under: Technologie — stagy @ 10:54

Fliegen sind heute in Städten nicht mehr so ein Ärgernis wie früher.
Ein sauberes Umfeld, Fliegenfänger und Fliegenklatschen und fleischfressende Pflanzen aufstellt, dann kann man denen vielleicht im Stadthaushalt Herr werden.
Ich lebe aber nicht in einer Großstadt und Fliegen im Haus sind für mich ein richtiges  Ärgernis.
Fliegen, wie die Stubenfliege, Stechfliegen, Schmeißfliegen ernähren sich von Müll und können Vieren und Keime verbreiten. Hinzu kommt, dass solche Plagegeister die Ausbreitung von Krankheiten fördern. Eine einzige weibliche Stubenfliege legt über zweitausend Eier. Wenn es dann draußen Warm wird ist FLIEGENWETTER!. Die Mamafliege brütet dann 8-10 Stunden und es geht zur nächsten Brut.

Hier einige Empfehlungen:

  • haltet die Umgebung um das Haus sauber
  • Entfernt vor allem organisches (verfaulendes) Material
  • haltet die Mülltonnen geschlossen (ggf. auswaschen)
  • Pfutzen auf dem Hof so auffüllen, dass kein Wasser darin stehen bleibt
  • ALLE Lebensmittel gehören in den Kühlschrank. NICHTS organisches Herumliegen lassen

Wenn das Kind im Kinderwagen schläft können Ihr den Kinderwagen prima mit einem Mosquitonetz bedecken. Solche Fliegennetze sind schon sehr günstig zu haben. Absolut sicherstellen, dass ein krankes (oder kränkelndes Kind) nicht mit Fliegen in berührung kommt.

Die beste Lösung ist Türen und Fenster mit professionellem Insektenschutz zu verschließen
Denken Sie daran: Überall wo werthaltige organische Materialen (wie Lebensmittel) sind, halten Sich immer Fliegen auf.
PS: dauerhaften Insektenschutz durch Fliegengitter bekommt zum Beispiel bei RSD.

30. Dezember 2011

Ausflug nach Greetsiel

Filed under: Technologie — stagy @ 17:00

Hier ein paar Impressionen von greetsiel

20111230-170246.jpg

20111230-170341.jpg

20111230-170448.jpg

20111230-170231.jpg

29. Dezember 2011

Ferienhaus dornumersiel

Filed under: Technologie — stagy @ 17:21

So,jetzt haben wir uns ueber den Jahreswechsel ein schönes Ferienhaus im hohen Norden gemietet; besser gesagt: ich habe mich mal um gar nichts gekümmert und siehe da, alles hat funktioniert.
Heute war mal lockeres rumbrowsen und dabei haben wir festgestellt, dass es hier im Umkreis von 20km wirklich nichts gibt.
Außer natürlich eine schöne fischbude, in die wir den Hund natuerlich nicht mitnehmen konnten.
Der blieb in seiner Sänfte, in die sie auch noch reingehoben wurde

20111229-172047.jpg

21. Dezember 2011

sbs essential 2011 installation & Konfiguration

Filed under: Technologie — stagy @ 20:29

leider muss ich mich wieder mal daran machen von dem sbs 2008 (premium) auf den sbs 2011 zu migrieren. Diesmal wird es aber der SBS 2008 Essential, also der kleinste der SMall Business Server werden. Leider haben wir den nicht in unserem MSDN Paket!

Der Vorteil ist dass man mit dem Teil nicht die komplexität eines Exchange-Servers „onpremise“ INSHAUS holt. Mit unserer Email sind wir schon in der Cloud wenngleich auch nicht bei Microsoft.

Insofern brauchen wir nur für unser „Ladenlokal“ einen Anmeldeserver, DNS, DHCP und SPEICHER

Da wir inzwischen ziemlich viel Wert darauf legen, dass „gleich von anfang an in der besten qualität“ alles funktioniert habe ich hier mal eine sammlung meiner Researchaktivitäten (hilfreiche Links) zusammengestellt. Also Dinge, die man beachten sollte:

http://www.tecchannel.de/server/windows/2036084/windows_small_business_server_2011_essentials_installieren_und_einrichten/index3.html

http://blogs.technet.com/b/sbs/archive/2011/09/22/running-dhcp-server-on-sbs-2011-essentials-with-a-static-ip.aspx

http://sbs.seandaniel.com/2011/06/basics-of-local-dns-for-small-business.html 

27. November 2011

IIS-Clientzertifikatzuordnung installieren?!

Filed under: Technologie — stagy @ 16:17

Die Authentifizierung über IIS-Clientzertifikatzuordnung verwendet Clientzertifikate, um Benutzer zu authentifizieren. Ein Clientzertifikat ist eine digitale ID von einer vertrauenswürdigen Quelle. IIS ermöglicht zwei Arten der Authentifizierung über Clientzertifikatzuordnung. Dieser Typ verwendet IIS für 1:1- oder n:1-Zertifikatzuordnungen und bietet eine höhere Leistungsfähigkeit gegenüber der Authentifizierung über Clientzertifikatzuordnung.

Die Authentifizierung über Clientzertifikatzuordnung verwendet Clientzertifikate zum Authentifizieren von Benutzern. Ein Clientzertifikat ist eine digitale ID von einer vertrauenswürdigen Quelle. IIS ermöglicht zwei Arten der Authentifizierung über Clientzertifikatzuordnung. Dieser Typ verwendet Active Directory für 1:1-Zertifikatzuordnungen über mehrere Webserver hinweg.

Die IIS-Clientzertifikatzuordnung kann wie die Clientzertifikatzuordnung im IIS 7.0 oder IIS 7.5 über Features hinzuinstalliert werden.

Sie ist nicht notwendig um einen Normalen Betrieb zu gewährleisten und können auch wie folgt entfernt werden:

      <remove name="IISCertificateMappingAuthenticationModule"/>
      <remove name="CertificateMappingAuthenticationModule"/>

mehr info bei IIS.net oder TechNet Artikel: Authentifizierung und Autorisierung mit dem IIS

15. November 2011

Ein möglicherweise gefährlicher Request.Path-Wert wurde vom Client (%) entdeckt.

Filed under: Spambot — stagy @ 14:00

Schlechte IP-Adressen die man beobachten sollte

Order IP Address Country Network Name Owner Name From IP To IP Contact Name Address
1 93.216.74.210 Germany DTAG-DIAL25 Deutsche Telekom AG 93.192.0.0 93.223.255.255 DTAG Global IP-Addressing Deutsche Telekom AG
D-90492 Nuernberg
Germany
2 118.107.163.7 Korea, Republic Of CDNETWORKS-KR CDNetworks 118.107.160.0 118.107.175.255 KiYong Yang 828-7 Yeoksam 1-dong gangnam-gu Seoul
3 122.225.68.116 China LA-TIANJIAN-COMPUTER Lin’an TIANJIAN Computer Network Co., Ltd. 122.225.68.0 122.225.68.255 Yuan Renpin No.717
Venture House
EgoYellow Mushroom Hill Road
Hangzhou
4 221.130.164.133 China CMNET China Mobile Communications Corporation 221.130.0.0 221.131.255.255 Jinxia Sun China Mobile Communications Corporation
29
Jinrong Ave.
Xicheng District
Beijing
100032
5 211.86.157.95 China USTCC-CN ~{VP9z?FQ'<<Ju4sQ’~} 211.86.144.0 211.86.159.255 Shoubao Yang Network Center
University of Science and Technology of China
Hefei
Anhui
China
6 63.141.254.54 USA – Missouri DS-2-623 Zhou Pizhong 63.141.254.0 63.141.254.255 DataShack, LC 324 East 11th Street
10th Floor
Kansas City
7 206.53.155.87 Canada RIMBB-IPV4-03 Research In Motion Limited 206.53.144.0 206.53.159.255 Research In Motion Limited 295 Phillip Street
Waterloo
8 190.12.44.180 Ecuador EC-CYMA8-LACNIC CYBERCELL MATRIZ 190.12.44.176 190.12.44.183 Roberto Falconi Cardona RUIZA DE CASTILLA 763 Y ANDAGOYA PISO 1 OFC. 1
763
763
– Quito –
9 64.64.11.143 USA – California SERVICESWARE Servicesware 64.64.11.143 64.64.11.146 ServInt Aribau 112 Barcelona
Barcelona
10 200.142.127.211 Brazil 003.580.510/0002-54 Mundivox do Brasil Ltda 200.142.112.0 200.142.127.255 Alberto Ivan Duran de la Jara
11 125.39.16.70 China UNICOM-TJ China Unicom Tianjin province network 125.36.0.0 125.39.255.255 ChinaUnicom Hostmaster No.21
Jin-Rong Street
Beijing
100140
P.R.China
12 78.129.222.133 United Kingdom ThrustVPS_8 Thrust::VPS 78.129.222.0 78.129.222.255 Russell Foster 530 W. 6th Street
Suite 901
Los Angeles
CA 90014
US
13 122.225.68.114 China LA-TIANJIAN-COMPUTER Lin’an TIANJIAN Computer Network Co., Ltd. 122.225.68.0 122.225.68.255 Yuan Renpin No.717
Venture House
EgoYellow Mushroom Hill Road
Hangzhou
14 46.105.104.121 France OVH OVH SAS 46.105.96.0 46.105.127.255 Octave Klaba OVH SAS
2 rue Kellermann
59100 Roubaix
France
15 211.139.10.174 China CMNET-guizhou China Mobile Communications Corporation – guizhou company 211.139.0.0 211.139.15.255 wenhua li Guizhou Mobile Communications;
zhonghua south road 93
Guiyang China
550002
16 61.175.139.38 China CHINANET-ZJ-SX CHINANET-ZJ Shaoxing node network 61.175.136.0 61.175.139.255
17 189.17.245.12 Brazil 033.530.486/0001-29 EMBRATEL-EMPRESA BRASILEIRA DE TELECOMUNICAÇÕES SA 189.16.0.0 189.17.255.255 Gerencia Técnica de Operações Internet
18 218.94.136.178 China CHINANET-JS CHINANET jiangsu province network 218.90.0.0 218.94.255.255 Chinanet Hostmaster No.31
jingrong street
beijing
100032
19 213.160.143.150 Ukraine UA-LDC-20000119 Scientific -Industrial Firm „Volz“ Ltd 213.160.128.0 213.160.159.255 LDC NOC Kiev
Ukraine
20 190.146.244.100 Colombia CO-ACSA-LACNIC Telmex Colombia S.A. 190.144.0.0 190.147.255.255 Network Security Team Carrera. 7 No. 71-52 Torre B Piso 18
1111111111 – Bogota – DC

8. November 2011

neues Android 4.0 Handy kaufen?

Filed under: Technologie — stagy @ 12:28

Wer aktuell ein neues Handy Sucht findet hier den stand der Dinge. Das derzeit meistverkaufte ist das Samsung Galaxy S (256€) (Platz 7)

aber auch das neuere  Samsung Galaxy S Plus i9001 (274€ )  (Platz 2)

kann man sofort nehmen. beide kann man lt. diesem Artikel bedenkenlos kaufen http://www.chip.de/artikel/Samsung-Galaxy_S_Plus-Handy-Test_52438723.html

Das derzeit Beste was wohl derzeit gibt nennt sich Samsung Galaxy S2 i9100 (400€)  hier ein video dazu http://www.chip.de/c1_videos/Samsung-Galaxy-S2-Praxis-Test-Video_47278100.html

Die Bestenliste http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Handys–index/index/id/900/ solltest du mal anschauen. Interessant ist, dass das neue Iphone 4s nach der Bestenliste nur auf platz 8 kommt und mit 900€ auch recht teuer ist.

Wenn man sich für ein Android Hand entscheidet sollte man auf die richtige Android version achten.

Android 4 („Ice Cream Sandwich“) vereint die Android-Versionen 2.x/3.x zu einem Betriebssystem mit verbessertem Multitasking, überarbeiteter Benutzeroberfläche, Near Field Communication (NFC) und netten Details wie einer Entsperrung per Gesichtserkennung. Das Beste daran: Theoretisch verdauen laut Google alle Geräte, die mit Android 2.3 zurechtkommen, auch Version 4.0. bisher wurde folgendes bestätigt:

Übersicht: Wer erhält Ice Cream Sandwich?

Hersteller Gerät Update auf Android 4.0?
Acer Iconia Tab A100/A500 relativ sicher
Archos G9 80/101 sicher
Asus Eee Pad Transformer sicher
HTC Evo 3D sicher
Flyer relativ sicher
Desire HD/S relativ sicher
Incredible S relativ sicher
Rhyme relativ sicher
Sensation/XE/XL sicher
Nexus One nein
LG Optimus Pad relativ sicher
Optimus Speed eher nicht
Motorola Droid Razr sicher
Xoom sicher
Samsung Galaxy S2 sicher
Galaxy Note sicher
Nexus S sicher
Tab 7.7/8.9/10.1 relativ sicher
Tab 7 Plus relativ sicher
Galaxy S/R/W relativ sicher
Sony Xperia (2011) sicher
Tablet S/P relativ sicher
« Vorherige SeiteNächste Seite »

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.